Section Navigation

Rücken- und Beinschmerzen

Rückenschmerzen treten häufig in der Lendenwirbelsäule auf, können aber auch in die Oberschenkel, Waden und Füße ausstrahlen. Betroffene Partien sind eventuell empfindlich oder druckschmerzhaft. Die Schmerzen können auch durch Bewegung verstärkt werden. Die Schmerzen können scharf, stechend oder brennend sein oder als dumpfe Muskelschmerzen auftreten. Sie können nur unangenehm oder völlig lähmend sein.

Erkrankungen der Wirbelsäule können zu Rücken- oder Beinschmerzen führen. Hierzu zählen:

Ansicht des Nervensystems vom Rücken aus gesehen mit großem rotem Punkt, der die geschädigte Stelle in der Lendenwirbelsäule angibt, und roten Linien entlang des PNS, die der Schmerzausstrahlung entsprechen

Letzte Aktualisierung der Website: 22 Sep 2010